Klickend
Werften

Werften vertrauen auf den Swindens Vice

Schwerlast-Schraubstock mit drehbarem Kopf und einem Schwerlast-Schwenkfuß

Werften sind beeindruckend. Die Größe und das Gewicht von Material und Werkzeug sind gleichermaßen enorm. Formen sind komplex und gebogen. Stahlplatten strecken sich vom Kiel nach oben und krümmen sich in geschmeidigen Gesten. Kräne, die Teile des Rumpfes tragen, schweben, um einen anderen Teil sanft an seinen Platz zu bringen. Hier liegen die Vorteile der Schwerlastschraubstock mit drehbarem Kopf mit einem Schwerlastschraubstock mit drehbarer Basis spielt eine so wichtige Rolle.

Eine Geschichte innovativen Designs, die Werften zu schätzen wissen

Der Swinden Heavy Duty Swivel Vice wurde vor fast hundert Jahren von Claude Swinden patentiert. Das Design bot die Möglichkeit, das Werkstück in einem beliebigen Winkel zu positionieren und zu bewegen, ohne es aus den Schraubstockbacken zu entfernen.

Die Möglichkeit, die Position des Werkstücks zu ändern, erwies sich als große Zeitersparnis, da es die Notwendigkeit der Neupositionierung des Werkstücks in den Backen des Schraubstocks überflüssig machte. Darüber hinaus ermöglicht der Hochleistungsschraubstock mit drehbarem Kopf und einem Hochleistungsschraubstock mit Schwenkbasis eine genaue Positionierung des Werkstücks, um Ermüdung des Arbeiters vorzubeugen.

Vielseitigkeit in allen Gewerken

Werften umfassen ein breites Spektrum von Gewerken. Beispielsweise spielen Kesselbau, Schweißen, Blechbearbeitung, Rohrleitungen und Zimmerei eine wichtige Rolle im Schiffsbau. Der Swinden Heavy Duty Swivel Vice bietet entscheidende Unterstützung für all diese Berufe. Die Funktionalität des Schraubstockdesigns sorgte für eine breite Akzeptanz in der Öl- und Gasindustrie der Nordsee.

Die Schraubstockqualitäten führten schnell dazu, dass die Schiffsbauindustrie die überlegene Funktionalität des Swinden Heavy Duty Swivel Vice annahm.

Die Fähigkeit der schwenkbaren Backen, verschiedene Materialien, von schweren Stahlrohren bis hin zu filigran verchromten Hydraulikwellen, sicher zu halten, ist ein wesentlicher Vorteil dieses Schraubstocks.

Ein hervorragender Schweißassistent.

Werftschweißen

Schweißer finden die Schwenkfunktion einen großartigen Verbündeten, wenn sie 360-Grad-Rohrschweißungen durchführen müssen. Der robuste Schraubstock mit drehbarem Kopf mit einem hochbelastbaren Swivel Base Swinden Vice bietet eine volle Bewegung von 360 Grad sowohl in der horizontalen als auch in der vertikalen Ebene.

Das Drehen des Werkstücks, ohne es aus den Backen des Schraubstocks zu entfernen, bietet einen hervorragenden Service, der die Produktion beschleunigt. Darüber hinaus wird der Zugang zu Geräten und Komponenten für Service oder Reparatur erheblich erleichtert, da die Schwenkfunktion einen uneingeschränkten Zugang ermöglicht.

Backen für eine Vielzahl von Anwendungen.

Eines der attraktivsten Merkmale des Swinden Schwerlast-Schwenkschraubstocks ist die Möglichkeit, die Backen schnell und mühelos zu wechseln. Die schwenkbare Backe bietet einen Backensatz für den herkömmlichen Schraubstockbetrieb, und die anderen Backen können für Rohrleitungen verwendet werden, oder es können weichere Backen für die Bearbeitung empfindlicher Chromarbeiten angebracht werden.

Es ist nicht erforderlich, Backen für verschiedene Aufgaben zu entfernen. Stattdessen genügt ein schnelles Schwenken der Backen.

Ein Schraubstock, der den hohen Anforderungen der Werft standhält.

Werften sind hart an Ausrüstung. Die hohen Anforderungen an die Werkstücke erfordern eine hohe Belastbarkeit der Ausrüstung. Der robuste Drehkopf-Schraubstock mit einem hochbelastbaren Swivel Base Swinden Vice ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, um alle Anforderungen der Werft mühelos zu erfüllen.

Traditionell wurden Schraubstöcke aus Grau- oder Gusseisen hergestellt. Der Swinden Hochleistungs-Schwenkschraubstock verwendet duktiles Gusseisen, manchmal auch als SG-Eisen bezeichnet. (Kugelgraphit). Duktiles Gusseisen hat im Vergleich zu Gusseisen eine höhere Streckgrenze.

Duktiles Gusseisen ist auch deutlich leichter als Gusseisen und hat ein beeindruckendes Verhältnis von Gewicht zu Festigkeit.

Das hochbelastbare Drehkopf-Schraubstock-Design mit einem hochbelastbaren Swivel Base Swinden Vice sorgt für eine genaue und einfache Aktion. Zusätzlich bietet der beiliegende Schraubmechanismus Schutz und sorgt dafür, dass keine Fremdkörper die Funktion des Schraubstocks stören. Dieses Merkmal war bei Operationen im Golfkrieg von entscheidender Bedeutung, als das Eindringen von Sand dazu führte, dass sich viele alternativ konstruierte Schraubstöcke festsetzten.

Das geschlossene Schraubmechanismus-Design schützt den Schraubstock vor rauen Seebedingungen und korrosiver Seeluft.

Laster stehen nicht ganz oben auf der Schönheitsseite. Der Swinden Heavy Duty Swivel Vice hat jedoch ein attraktives und unverwechselbares hellgelbes und graues Gehäuse, das den Schraubstock hervorragend schützt.

Ein Schraubstock für jedes Projekt

Der hochbelastbare Schraubstock mit drehbarem Kopf und einem hochbelastbaren Swivel Base Swinden Vice ist in drei Größen erhältlich.

Die vierundvierzig Pfund (zwanzig Kilogramm) schwere Einheit hat eine Backenkapazität von vier Zoll und kann Rohre mit einem Durchmesser von bis zu zwei und fünf acht Zoll handhaben.

In der Mitte des Sortiments befindet sich die 77-Pfund-Sechs-Zoll-Einheit, die Rohre mit einem Durchmesser von bis zu fünf Zoll handhaben kann.

Der große Kerl im Bunde ist der einhundertdreiundvierzig Pfund schwere Rohling, der Rohre mit einem Durchmesser von bis zu sieben Zoll handhaben kann.

Alle diese Modelle sind so gebaut, dass sie den harten Arbeitsbedingungen der Werft standhalten. Der Körper aus Gussstahl enthält einen Ambossabschnitt, der den härtesten Beanspruchungen standhält.

Fazit

Schraubstöcke stehen selten ganz oben auf der Werkzeug-Wunschliste. Es wird jedoch erwartet, dass sie einer beträchtlichen Menge robuster Behandlung standhalten. Schweißen, Schleifen und Hämmern gehören für Schraubstöcke zum Alltag. Um der Arbeit ein wenig Spannung zu verleihen, wird oft ein Rohr über den Schraubgriff geschoben, um der Arbeit etwas mehr Drehmoment zu verleihen, und es wird erwartet, dass der Schraubstock dies ohne negative Folgen bewältigt.

Auch Schraubstöcke sollen ein Leben lang halten. Der Swinden Heavy Duty Swivel Vice hat sich in unzähligen Situationen bewährt. Das Militär hat sich bei Feldzügen von Kosova bis Afghanistan auf die Stärke und das überlegene Design verlassen. Von Temperaturen unter Null bis hin zu Sandstürmen von über vierzig Grad Celsius hat sich der Swinden-Schraubstock jeder Herausforderung gestellt.

Die kanadische Werft, Irving Schiffbau, eine der führenden Werften in Nordamerika, verlässt sich bei einer Vielzahl ihrer Aktivitäten weitgehend auf den hochbelastbaren Drehkopfschraubstock mit einem hochbelastbaren Swivel Base Swinden Vice.

Das innovative Design, das sich bewährt hat, trägt wesentlich dazu bei, die Arbeit sicherer und komfortabler zu machen und die Produktion zu beschleunigen.

Teilen ist Kümmern!

Hinterlasse einen Kommentar

de_DEDE

Kontaktieren Sie uns für Anfragen

Senden Sie uns eine E-Mail, um uns Ihre Anforderungen mitzuteilen, und wir senden Ihnen unsere vollständige Broschüre mit allen Produkten, Extras und Preisen.
Anfragen